Dumme Frage GPS

Fritzchen hat da noch ein Problem. Er versteht nicht warum Johannes Keppler schon eine Planetenbahn genau berechnen konnte und warum man heute für Sateliten, die ja viel näher an der Erde liegen und sicher viel langsamer unterwegs sind, relativistische Formeln braucht.

Georg wusste es auch nicht. Ein Onkel von Fritzchen meinte, das liege daran, dass wir die Planeten mittels der Lichtwellen beobachten und die GPS Sateliten aber Funkwellen verarbeiten.

Fritzchen weiß nicht, was so anders ist an Lichtwellen und an Funkwellen, dass man einmal die Formel braucht und einmal nicht.

Vielleicht kann das ja einer erklären oder er kennt einen, der das erklären kann. Oder vielleicht liegt es ja gar nicht an dem Unterschied zwischen Funkwellen und Lichtwellen und der Onkel wusste es auch nicht so genau.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Dumme Frage GPS

  1. Yeti

    Stimmt, Funkwellen und Lichtwellen sind im Prinzip beides elektromagnetische Wellen, die sich entsprechend den sogenannten Maxwell-Gleichungen verhalten, wenngleich wir von deutlich unterschiedlichen Frequenzen bzw. Wellenlängen sprechen.

    Das angesprochene Problem ist nach meiner Meinung ein Problem der Genauigkeit.

    Da wir mit GPS bis auf wenige Meter genau positionieren wollen, müssen wir auch die Position der Satelliten auf wenige Meter genau wissen und die Uhrzeit auf wenige Nanosekunden genau.

    Bei derartigen Messgenauigkeiten spielen dann relativistische Effekte (gravitative Zeitdilatation) angeblich schon eine Rolle.

    Ich gebe aber zu, dass ich jetzt keine Recherche im Internet gemacht habe, um mich über diese Behauptung zu vergewissern.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s