Archiv für den Monat Dezember 2015

Jahresrückblick 2015

Auf das Jahr 2015 möchte ich am liebsten gar nicht zurückblicken, weil ich dort Dinge anschauen müsste, die ich lieber nicht sehen wollte.

Ich habe Angst davor, wie eine bekannte Figur aus der Mythologie, die einmal zurückgesehen hat, obwohl sie es nicht sollte, und dann, als sie sich doch umwandte, für immer erstarrt ist. Weiterlesen

Advertisements

Youth bulg

Der youth bulg ist wie ein Zunami, dem man, wenn man ihn bereits sieht, nicht mehr entkommen kann.

Es handelt sich dabei um den gravierenden Überhang an jungen Männern in der Population einer Bevölkerungsgruppe.

Von einem yuth bulg spricht man dann, wenn der Anteil der unter fünfzehnjährigen bei deutlich über 25% liegt. Weiterlesen

Revolutionäre Weihnachtsbotschaft

„Der HERR stürzt die Mächtigen vom Thron
und erhöht die Niedrigen.

Die Hungernden beschenkt er mit seinen Gaben
und lässt die Reichen leer ausgehen.“

Denkt man gar nicht, dass so was in der Weihnachtsgeschichte steht. (Lukas 1, 51-53).

Es handelt sich um einen Auszug aus dem Magnificat, dem Lobgesang der Maria, als sie mit Jesus schwanger war.

Vermuten würde man solche Sätze eher im Kommunistischen Manifest.  Weiterlesen