Die Qual der Wahl

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum zu glauben, man hätte bei einer Wahl nur die Möglichkeit zwischen zwei Kandidaten, zum Beispiel in den USA zwischen Clinton und Trump, oder, wie bei der zurückliegenden Bundestagswahl, lediglich zwischen einer mehr oder weniger ernst zu nehmenden Kandidatin, Merkel oder Merkel zu entscheiden.

Den meisten ist entgangen, dass es eine weitere Alternative gibt. Es besteht in den sogenannten westlichen Demokratien darüber hinaus die Möglichkeit, für keine der präsentierten Alternativen zu votieren.

Von dieser Wahlmöglichkeit machen je länger desto mehr Menschen Gebrauch. Die Partei der Nichtwähler stellt in den USA schon lange die Mehrheit. Die Amerikaner sind gar nicht so dumm, wie wir gerne glauben.

Auch in Deutschland, dem Land der Dichter und Denker, war bei der letzten Bundestagswahl die überwältigende Mehrheit im Lager der Nichtwähler zu finden. Angela Merkel konnte bezogen auf die Wahlberechtigten nur knapp  über 20% der Stimmen für sich verbuchen.

Schön wäre es, wenn in Zukunft die vielen, die nicht wählen gegangen sind, statt dessen auf die Straße gingen und ihre Stimme, die sie noch nicht wie die anderen in einem verstaubten Wahllokal abgeben haben, erheben würden.

Wie heißt es doch so schön: „Stell dir vor es gibt Wahlen und keiner geht hin.“ Wenn wirklich keiner mehr hin geht, dann merken vielleicht auch diejenigen, die sich wählen lassen wollten aber nicht konnten, dass irgendetwas schief gelaufen ist.

Wer zur Wahl geht, demonstriert damit, dass er grundsätzlich mit dem, was er da angeboten bekommt, zufrieden ist.

Wer nicht zufrieden ist und etwas zu sagen hat, sollte seine Stimme erheben und sie nicht im nächst besten Wahllokal abgeben, damit andere mit seiner Stimme machen, was immer sie wollen.

Es stimmt schon, wenn es heißt: „Die Qual der Wahl.“

Es stimmt aber auch, dass niemand dazu gezwungen wird, sich selber zu quälen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s