Der neue Mensch

„Was tun Sie“, wurde Herr Keuner gefragt, „wenn sie einen Menschen lieben?“

„Ich mache einen Entwurf von Ihm“, sagte Herr K., und sorge, dass er ihm ähnlich wird.“

„Wer, der Entwurf?“ „Nein, sagte Herr K., „der Mensch.“

Aus Bertolt Brecht, die Geschichten von Herrn Keuner

Der Mensch ist nicht für den Sabbat da, sondern der Sabbat ist für den Menschen da.

Jesus Christus (Mk. 2,27)

Wenigstens in dieser Hinsicht sind Bertolt Brecht und Jesus Christus einer Meinung. Gott sei Dank.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s