Was ist perfekt?

„Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut.“

Blaise Pascal

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Was ist perfekt?

  1. Kardinal Novize Igor

    Guter Satz!

    Wobei man sich fragen kann, wie „gut“ ein solches Gewissen tatsächlich ist!
    Aber diese Frage reicht tief in die Mystik. Wie böse waren Himmler, Pol Pot, Robespierre tatsächlich? Was mussten sie tot schreien, um zu ihrem „guten Gewissen“ zu kommen?

    LG KNI

    Antwort
    1. hansarandt Autor

      Ich gehe mal davon aus, dass mehr als drei von den vier Millionen Soldaten, die 1941 auf deutscher Seite beim Russlandfeldzug dabei waren, genauso wie Anton Hofreiter heute, der festen Überzeugung waren, „wir sind die Guten“, die „Europa von den tödlichen Gefahren des Bolschewismus befreien.“ (Ein NS-Propagandaspruch aus dieser Zeit)
      Himmler, Pol Pot und Robespierre hingegen wussten wahrscheinlich, dass sie böse waren.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s