Was wäre die Kirche, wenn….?

Was wäre die Kirche Jesu Christi, wenn sie sich nicht auf  das Evangelium von Kreuz und Auferstehung, sondern ausschließlich  auf den Antisatanismus, den Antisemitismus und den Kampf gegen den Islam beschränkt hätte,  so wie die vermeintlich aufgeklärten Menschen ihre Legitimation allein aus ihrem zur Schau getragenen Antirassismus, Antinationalismus und dem bedingungslosen Kampf gegen alles, was sich rechts von der linksideologischen Ecke befindet, beziehen.

 

Ein Gedanke zu „Was wäre die Kirche, wenn….?

  1. Kardinal Novize Igor

    Unsere Zeit ist wohl eine dialektische…..und weder Eucharistie noch Kontemplation eignen sich sonderlich gut zum „zerpflücken“. Schlimm, wenn die Kirche auf diesen Zug aufspringt. Pater Hagenchord probiert’s auf seinem Blog und scheitert, wie ich glaube, grandios.
    Ununterbrochen stolpert er über seine Dialektik, ist rhetorisch gegen „Vorurteil“ und für „Dialog“ und zensiert alles, was nicht genau seiner Meinung entspricht.
    Ähnliches kann man in der ganzen kath. Kirche, möglicherweise in der ganzen Christenheit beobachten….

    LG KNI

    Antwort

Schreibe eine Antwort zu Kardinal Novize Igor Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s