Was ist eine Geschichte?

Je bedeutsamer und langlebiger eine Geschichte ist, desto wahrscheinlicher wurde sie frei erfunden

Sogar die Geschichte ist eine solche Geschichte. Eine Autobiographie, zum Beispiel, ist eine frei erfundene Geschichte, die man für sein eigenes Leben hält.

6 Gedanken zu „Was ist eine Geschichte?

  1. Kardinal Novize Igor

    Schön, wieder was von Dir zu hören!!

    Mein persönlicher Eindruck von der Corona-Geschichte: Anfänglich war der lockdown von echter Vorsicht geprägt. Denn: ich bin mir sicher, dass das Virus die Vorstufe einer biologischen Waffe war. Das Virus ist ausgekommen, und China hat gewarnt: Sie haben aber selber nicht gewusst, wie gefährlich (oder harmlos) das Virus ist.

    Davon hört man natürlich in den Mainstream-Medien nichts!

    Jetzt freilich stürzen sich die Aasgeier auf die marode Wirtschaft….da bin ich einer Meinung mit Sarah Wagenknecht!

    A propos Mainstream: Der linksliberale „Standard“ hat einen Rufmord-Artikel gegen einen anerkannten Psychotherapeuten, Raphael Bonelli, geschrieben. Damit hat sich diese Zeitung auf das Niveau der verleumderischsten Schmierblätter gebracht.

    Das „Vergehen“ des Psychotherapeuten? Er ist katholisch!

    Hier der Artikel: https://www.derstandard.at/story/2000117703855/christliche-sexualpaedagogik-und-ihre-netzwerke

    Hier die Replik Bonellis:

    ….um sich ein Bild über unsere Zustände zu machen…!

    LG KNI

    Antwort
    1. hansarandt Autor

      Ich bin etwas weniger aktiv im Blog bedingt durch den frühen Tod meiner lieben Frau und allem, was damit zusammen hängt. Meine Kreativität stecke ich zur Zeit in meinen Videokanal, Du weißt ja wo du den findest, ganz oben auf der Seite meiner Firma. in den letzten drei Videos geht es um die Trauer um meine liebe Frau und das neue Leben, das Ihr und unserer Familie geschenkt wurde. Würde mich sehr freuen, wenn du das auch kommentierst, Du kannst den Kommentar auch gerne direkt unter das Video auf YouTube stellen.

      Antwort
      1. Kardinal Novize Igor

        Um Gottes Willen!!

        Mein herzliches Beileid Dir und Deiner Familie!

        Gottes Segen Euch allen! Wird dürfen wohl mit Paulus sprechen: „Ich bin überzeugt, dass die gegenwärtigen Leiden nichts sind im Vergleich zur Herrlichkeit, die uns erwartet!“

        In dieser Zeit des Abschieds wünsche ich Dir alle guten Kräfte des Heiligen Geistes, alle Zuversicht, Kreativität, Reflexion, Trost und überhaupt alle Mittel, die uns der Geist gegeben hat, unseren Leiden mit Würde zu begegnen!

        LG KNI

      2. hansarandt Autor

        Vielen Dank für die Anteilnahme und Deine tröstenden Worte. In den Filmen, die du ganz oben auf der Seite meiner Firma findest, habe ich meine Trauer bearbeitet. Vielleicht hast du die auch schon gesehen. Dir und Deinen Lieben Gott befohlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s