Schlagwort-Archive: Angst

Ehrlich währt am dümmsten

Als ich noch bei den Pfadfindern war, haben wir die Reihenfolge der biblischen Bücher auswendig gelernt. Die so genannten kleinen Propheten begannen mit Hosea, Joel, Amos und endeten mit dem Buch Maleachi.

Die Prophten der Neuzeit heißen Aldous Huxley, Gorge Orwell, Jean Raspail, Michel Houellebecq und Jelena Tshudinowa. Weiterlesen

Schuld, Gnade und Moral

Schuld ist die Kehrseite von Verantwortung und Freiheit. Nur wenn ich frei bin und meine Freiheit auch in Verantwortung wahrnehme, kann und muss ich sogar schuldig werden. Auch an den Erfolgen ist in der Regel jemand schuld und ist zu Recht stolz darauf. Weiterlesen

Vielleicht stimmt es ja doch

Ich weiß nicht, ob die Philosophie eine Wissenschaft ist oder ob sie das überhaupt sein will.

Meiner Meinung nach ist die vornehmste Aufgabe der Philosophie, Fragen zu stellen vor allem grundsätzliche Fragen, etwa in der Art: „Warum ist überhaupt etwas und nicht vielmehr nichts?“ Weiterlesen

Dumme Frage Klima

Das Weltklima steuert auf eine Katastrophe zu, so jedenfalls lehrt es uns die Wissenschaft und die Medien. Auch die evangelische und die katholische Kirche ist in weiten Teilen dieser Auffassung.

Wenn also alle das sagen, muss es auch stimmen, weil alle das sagen. Weiterlesen