Schlagwort-Archive: Relativismus

Die Diktatur des Relativismus

Nachdem ich mich gestern auf einem sehr lesenswerten und interessanten Blog als „Stockkonservativer“ geoutet habe, bekenne ich auch hier freimütig: „ich bin konservativ und das ist gut so!“

Da ich auch ein Konvertit bin – bis vor wenigen Jahren hätte ich mich als linksliberal bezeichnet – bin ich in dieser Sache vielleicht auch etwas kämpferischer als gewöhnliche Traditionalisten. Weiterlesen

Die Kuh in der Nordsee

Der Französische Philosoph Jocelyn Benoist wirbt in dem von Markus Gabriel herausgegebenen Sammelband für einen Realismus ohne Metaphysik.

Er veranschaulicht seine Thesen an zwei Beispielen für wahre Aussagen:

  1. Die Nordsee hat eine Flächenausdehnung von 575.000 km² .
  2. Eine lebendige Kuh auf der Weide unterscheidet sich von einer ausgestopften Kuh im Museum, auch wenn sie beide in der selben Haut stecken.

Weiterlesen