Archiv der Kategorie: Gesundheit

Das tägliche Gemetzel

Ich bin empfindlich dafür geworden, wie beiläufig die Menschen die tägliche Orgie der Gewalt mit Leichen und echtem Blut über sich ergehen lassen, die sie Nachrichten nennen, die abwechselnd mit inszeniertem Morden und Comedy über ihre HDTV-Bildschirme flimmert.
Henry Makow

Der unbemerkte Glaube

Die Gründer von Google sind Gläubige einer Technoreligion und auch Mark Zuckerberg treibt die Frage um, wie wird es möglich, für ewig zu leben?

Investiert wird in Biotechfirmen. Sie wollen nicht nur die Krankheit auslöschen sondern auch das Tragischste, den Tod. Weiterlesen

Hier stehe ich und kann nicht anders

Ich glaube an das verdammte Recht, meine Meinung sagen zu dürfen. Das Recht? Noch mal anders: ich glaube an die Pflicht, meine Meinung sagen zu müssen.

Es gibt viel zu viele, die es sich abgewöhnt haben, ihre eigene Meinung zu äußern und noch einmal soviele haben es sich gar nicht erst angewöhnt und von denen wiederum haben die meisten gar keine eigene Meinung.

Alltagsweisheiten

Wenn jedermann an etwas glaubt, ist es vermutlich falsch. Wir nennen das Alltagsweisheit. Alltagsweisheit mit Massenakzeptanz ist zumeist so entstanden:

Jemand hat dafür bezahlt. Beispiele:

  • Kriege fördern die Demokratie
  • Medikamente machen gesund
  • Impfungen machen immun
  • Krankenhäuser sind sicher und sauber
  • Chemotherapie und Bestrahlung sind effektive Behandlungsmethoden gegen Krebs.

Weiter Einzelheiten zum Thema Alltagswissen finden sich hier.